„Wir haben in dem Gespräch mit dem Zentrumsexperten wesentliche Impulse für unsere Weiterentwicklung erhalten und konnten sofort eigenständig Veränderungen in Angriff nehmen“, erläutert Firmengeschäftsführer Carsten Hormes. Die Wilhelm Hormes Ing. GmbH & Co. KG. bietet High-End-Maschinenbau für den Getränkeproduktionsprozess, von der Anpassung einzelner Komponenten an veränderte Produktionsparameter bis zur schlüsselfertigen Getränkeabfülllinie. Um die Auftragsabwicklung und Fertigungsprozesse effizienter zu gestalten, suchte das Unternehmen nach Lösungen und hat sich an das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover gewandt. Der Dialog mit dem Zentrum war für das Unternehmen maßgeblich für die Prozessoptimierung.

Das Unternehmen hat auf Empfehlung unseres Zentrumsexperten Christoph Digwa ein digitales Kanban-Board eingeführt – ein System, das sich im Unternehmen hervorragend bewährt. Und: Mit der Einführung des digitalen Kanban-Boards ist das Unternehmen auch in der schwierigen Corona-Zeit hervorragend aufgestellt. Geschäftsführer Hormes: „Dank des Systems konnten wir trotz der schwierigen Corona-Zeit unsere Arbeitsabläufe beschleunigen.“

Wenn auch Sie die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen angehen wollen: Unsere Experten stehen für Sie bereit. Wir kommen in Ihr Unternehmen, ermitteln Ihre firmenspezifischen Bedarfe und besprechen mit Ihnen Lösungen und mögliche Digitalisierungsschritte.

Hier geht’s zur Anmeldung