Erste Digitalkonferenz des Landes Niedersachsen am 3. und 4. Dezember im Convetion Center auf dem Messegelände in Hannover. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum ist als Aussteller vertreten. Die TECHTIDE ist eine “24 Stunden Denkfabrik”. Unter diesem Link finden Sie weitere Informationen.

 

Auf zwei Bühnen diskutieren Experten über die Chancen und Risiken des digitalen Wandels: Wie sieht das Industrieland Deutschland in 50 Jahren aus? Wie wird permanente Überwachung unser Verhalten beeinflussen? Hilft uns die Digitalisierung auch beim Klimaschutz? Werden Roboter zukünftig für uns Geld verdienen? Wollen wir uns von Künstlicher Intelligenz pflegen lassen?

Zwölf Sessions auf dem Programm, unter anderem zu Automatisierung und Industrie, Zukunft der Arbeit, Nachhaltigkeit und Digitalisierung, Cybersicherheit und Datenschutz sowie Künstliche Intelligenz. Die TECHTIDE soll die Leitveranstaltung für den digitalen Wandel in Niedersachsen werden. Initiator der einmal jährlich stattfindenden Konferenz ist der niedersächsische Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann.